Stipendien von Krankenhäusern

Stipendien von Krankenhäusern für Medizinstudierende

Viele Arbeitgeber möchten qualifizierte Nachwuchskräfte frühzeitig kennen lernen und an sich binden. Wenn Du schon weißt, in welcher Region oder bei welchem Arbeitgeber Du später arbeiten möchtest, dann solltest Du herausfinden, ob es dort vielleicht ein passendes Stipendienprogramm für Dich gibt. Wir wünschen Dir auf jeden Fall viel Erfolg bei Deiner Bewerbung!

Aktuelle Stipendienangebote für Medizinstudierende von Krankenhäusern

AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 550 € pro Monat
  • Förderdauer: maximal 2 Jahre
  • Teilnahme an klinikinternen Seminaren
  • Mentoring
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

ALTMARK-KLINIKUM GGMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 700 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

AMEOS HOLDING AG – AMEOS STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: monatliche Förderung von 300 € (9. und 10. Semester) und 500 € im PJ
  • Maximale Förderdauer: 24 Monate (ggf. im Einzelfall um 12 Monate verlängerbar)
  • Persönliche Betreuung durch einen Chefarzt
  • Teilnahme an Symposien, Fortbildungen, Veranstaltungen usw.
  • Unterstützung bei wissenschaftlichen Arbeiten (Hausarbeiten und Dissertationen)
  • Facharztausbildung
  • Kommunikationsausbildung „Arzt-Patienten-Kommunikation“

 

ARBERLANDKLINIKEN – STIPENDIUM „ARBERLAND-KLINIKSTUDENT“ FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: Mix aus Studienförderleistung in Höhe von bis zu 18.000 € und rückzahlbarem Vorschuss (zinsloses Darlehen)
  • Gesamtbetrag aus Förderung und Darlehen liegt maximal bei 34.400 €
  • Maximale Förderdauer: 12 Semester
  • Zahl der Stipendien: 2 Stipendien pro Kalenderjahr
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist ganzjährig möglich)

BEZIRKSKLINIKEN MITTELFRANKEN –  MEDIZIN-STIPENDIUM

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • 4.000 € pro Semester in Höhe der Studiengebühren (Studium an der Universität Varna in Bulgarien
  • Maximale Förderdauer: 6 Jahre
  • Unterstützung beim Aufnahmetest und der Wohnungssuche

 

BRÜDERKRANKENHAUS ST. JOSEF PADERBORN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: maximal 3 Jahre
  • Mentoring: fachliche Begleitung durch einen ärztlichen Mentor
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

CARL-THIEM-KLINIKUM COTTBUS

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat (zinsloses Darlehen)
  • Förderdauer: bis zu 36 Monate
  • Förderung endet mit Bestehen des zweiten Abschnitts der Ärztlichen Prüfung
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung jederzeit möglich)

 

CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN – DEUTSCHLANDSTIPENDIUM

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 300 € pro Monat (50 Prozent werden vom Bund getragen)
  • Förderdauer: 2 Semester (kann mehrfach verlängert werden)
  • Maximale Förderdauer: bis zum Ende der Regelstudienzeit
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

CLINIC NEUENDETTELSAU – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (1. bis 4. Semester): 300 € pro Monat
  • Förderbetrag (5. bis 8. Semester): 400 € pro Monat
  • Förderbetrag (9. bis 12. Semester): 600 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester
  • Vermittlung von Praktika
  • Mentoring
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung jederzeit möglich)

GESUNDHEITSZENTRUM BITTERFELD/WOLFEN GGMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 450 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: 2
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

GLG – GESELLSCHAFT FÜR LEBEN UND GESUNDHEIT MBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: bis zu 500 € pro Monat
  • jährlichen Stipendiatentreffen
  • Nach dem Bestehen des Staatsexamens erhältst Du ein Angebot zur Festanstellung
  • Beginn der Förderung: Das Stipendium wird in der Regel zum 01.12. eines Jahres vergeben

HARZKLINIKUM DOROTHEA CHRISTIANE ERXLEBEN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 450 € pro Monat
  • Förderdauer: 8 Semester
  • Zahl der Stipendien: 3 Stipendien pro Jahr
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

HASSBERG-KLINIKEN – FÖRDERPROGRAMM „KLINIKSTUDENT

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 250 € pro Monat (7. bis 12. Semester)
  • Maximale Förderdauer: 6 Semester
  • Unterstützung: 250 € pro Monat als zinsloses Darlehen (1. bis 12. Semester)
  • Zahl der Stipendien: 2 Stipendien je Studienjahrgang
  • Stipendiaten wird eine Assistentenstelle in Vollzeit angeboten
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

HELIOS KLINIKEN MITTELWESER – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: bis zu 500 € pro Monat
  • Förderdauer: 12 Semester (ggf. Verlängerung um 1 Jahr möglich)
  • Mentoring (studienbegleitend)
  • umfassende fachliche Unterstützung
  • Praktika und Hospitationen in eigenen oder anderen Helios-Häusern
  • Nutzung der Zentralbibliothek der Helios Gruppe
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

HELIOS KLINIKUM SCHWELM – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 600 € pro Monat
  • Förderdauer: 12 Semester (Regelstudienzeit)
  • Mentoring
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

HELIOS KLINIKUM UELZEN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat
  • Förderdauer: 12 Semester (Regelstudienzeit)
  • Mentoring
  • Option Praktika und Famulaturen zu absolvieren
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

HESSENKLINIK STADTKRANKENHAUS KORBACH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag:500 € pro Monat
  • Förderdauer: maximal 8 Semester (Regelstudienzeit)
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen (kostenfrei)
  • Mentoring: Individuelle Begleitung durch einen Mentor
  • Fachliche Begleitung durch einen erfahrenen Arzt
  • Nutzung der Fachliteratur im Klinikum
  • Option die Famulatur zu absolvieren
  • Option Praktika zu absolvieren
  • In den Semesterferien: Option eine bezahlte Tätigkeit aufzunehmen
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

KLINIKEN AM GOLDENEN STEIG GGMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag Vorklinik (1. bis 4. Semester): 300 € pro Monat
  • Förderbetrag Klinik (5. bis 12. Semester): 400 € pro Monat
  • Förderdauer: 6 Jahre
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Teilnahme an hausinternen Fort- und Weiterbildungen der jeweiligen Fachabteilung
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist jederzeit möglich)

 

KLINIKEN DES LANDKREISES CHAM GGMBH – STIPENDIENPROGRAMM „KLINIKSTUDENT“

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (01. – 04. Semester): 300 € pro Monat
  • Förderbetrag (05. – 12. Semester): 500 € pro Monat
  • Förderdauer: 12 Semester
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist jederzeit möglich)

 

KLINIKEN ERLABRUNN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: 3 Jahre
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKEN SCHMIEDER – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 4 Semester
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Übernahme von Fortbildungskosten bzw. Seminarkosten der DGN oder z.B. „Summer School“ der „Jungen Neurologen“ in Höhe von bis zu 500 € je Semester
  • Betreuung durch einen Mentor
  • Hospitationen und/ oder Famulaturen (an allen Standorten)
  • Wahl-Tertial Deines Praktischen Jahres im Bereich der Neurologie kann ggf. in der Klinik in Heidelberg absolviert werden
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKEN SÜDOSTBAYERN AG – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (1. bis 5 Semester): 250 € pro Monat
  • Förderbetrag (6. bis 12 Semester): 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester (Regelstudienzeit)
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Mentoring
  • Möglichkeit Praktika zu absolvieren
  • Möglichkeit die Famulatur zu absolvieren
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKUM BIELEFELD GEM. GMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 300 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 48 Monate
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKUM BURGENLANDKREIS GMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 2 Jahre
  • Betreuung durch einen Fachmentor
  • Teilnahme an klinikinternen Seminaren
  • Büchergeld: bis zu 500 € (gegen Nachweis)
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKUM GÜTERSLOH GGMBH – FÖRDERPROGRAMM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: bis zu 450 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester
  • Betreuung durch einen Mentor
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen

 

KLINIKUM INGOLSTADT – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester (Regelstudienzeit)
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Mentoring – Individuelle Unterstützung durch einen Mentor
  • Möglichkeit an Fortbildungsveranstaltungen teilzunehmen
  • In den Semesterferien: Möglichkeit eine bezahlte Tätigkeit aufzunehmen
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKUM KULMBACH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (1. bis 6. Semester): 250 € pro Monat
  • Förderbetrag (7. bis 12. Semester): 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester (Regelstudienzeit)
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKUM LIPPE GMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKUM MAIN-SPESSART – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 600 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 36 Monate
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKUM PASSAU – STIPENDIUM FÜR STUDIERENDE DER HUMANMEDIZIN

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: 8 Semester
  • Aktive Unterstützung durch einen Mentor
  • Spezifische Weiterbildungen
  • Nutzung des Simulationszentrums zum Erlernen spezieller Untersuchungstechniken und zum Trainieren kritischer Situationen im Klinikalltag
  • Möglichkeit in den Semesterferien Praktika und Famulaturen mit zusätzlicher finanzieller Unterstützung zu absolvieren
  • Stipendiaten wird nach erfolgreichem Abschluss des Studiums eine Weiterbildungsstelle zugesichert
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist jederzeit möglich

 

KPLUS-VERBUND – KATHOLISCHE KLINIKEN UND SENIORENEINRICHTUNGEN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 6 Semester (ggf. Verlängerung um 2 Semester möglich)
  • Zahl der Stipendien: 10 Stipendien pro Jahr
  • Bewerbungsfrist: 01. April und 01. Oktober eines jeden Jahres

 

KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER TRIER – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat
  • Förderdauer: 24 Monate (gefördert werden die letzten 2 Jahre des Medizinstudiums)
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KRANKENHAUS ST. JOSEF SCHWEINFURT – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (1. bis 12. Semester): 250 € pro Monat (zinsloses Darlehen)
  • Förderbetrag (7. bis 12. Semester): 250 € pro Monat (rückzahlungsfreies Stipendium)
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Praxisorientierte Betreuung erfolgt durch berufserfahrene Kollegen
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KREISKLINIKEN BOGEN-MALLERSDORF – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (1. bis 5 Semester): 300 € pro Monat
  • Förderbetrag (6. bis 12 Semester): 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester (Regelstudienzeit)
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Mentoring durch einen erfahrenen Mediziner
  • Möglichkeit das Pflegepraktikum in den Kreiskliniken Bogen-Mallersdorf zu absolvieren
  • Möglichkeit die Famulatur in den Kreiskliniken Bogen-Mallersdorf zu absolvieren
  • Semesterferien: Möglichkeit einer bezahlten Tätigkeit bei den Kreiskliniken
  • Anstellung nach erfolgreichem Studienabschluss wird zugesichert
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

KREISKRANKENHAUS GUMMERSBACH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (9. und 10.Semester): 600 € pro Monat
  • Förderbetrag (11. und 12.Semester): 600 € pro Monat (PJ im Kreiskrankenhaus)
  • Famulatur kann im Kreiskrankenhaus absolviert werden
  • Nutzungsmöglichkeit der hauseigenen medizinische Fachliteratur
  • Teilnahme an internen Fortbildungen
  • Teilnahme an Symposien
  • Ansprechpartner für medizinische Fragestellungen steht zur Verfügung
  • Mitarbeiterverpflegung (kostenfrei)
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KREISKRANKENHAUS PRIGNITZ – PRI-MED-STIPENDIUM

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (1-Jahresverpflichtung): 300 € pro Monat ab dem 9. Semester
  • Förderbetrag (2-Jahresverpflichtung): 300 € pro Monat im 7. und 8. Semester und 400 € ab dem 9. Semester
  • Förderbetrag (3-Jahresverpflichtung): 300 € pro Monat im 5. und 6. Semester, 400 € im 7. und 8. Semester und 500 € ab dem 9. Semester
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Individuelle Betreuung durch einen Mentor
  • Hausinterne Fortbildungen
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KREISKRANKENHAUS WALDBRÖL – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (9. und 10.Semester): 600 € pro Monat
  • Förderbetrag (11. und 12.Semester): 600 € pro Monat (PJ im Kreiskrankenhaus)
  • Famulatur kann im Kreiskrankenhaus absolviert werden
  • Nutzungsmöglichkeit der hauseigenen medizinische Fachliteratur
  • Teilnahme an internen Fortbildungen
  • Teilnahme an Symposien
  • Ansprechpartner für medizinische Fragestellungen steht zur Verfügung
  • Mitarbeiterverpflegung (kostenfrei)
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

LANDESKRANKENHAUS (AÖR) RHEINLAND-PFALZ – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 600 € pro Monat
  • Förderdauer: maximal 6 Semester
  • Stipendiaten erhalten einen persönlichen Mentor
  • kostenlose Wohnmöglichkeit (nach Verfügbarkeit)
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung jederzeit möglich)

 

LWL-KLINIKEN MARSBERG – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: bis zu 400 € pro Monat
  • Förderdauer (ab Abschluss des Physikums): bis zu 3 Jahre
  • Förderdauer (Praktisches Jahr): 1 Jahr
  • Persönliche Betreuung durch einen Mentor
  • Teilnahme an den Fortbildungsveranstaltungen der Kliniken
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist jederzeit möglich)

MAIN-KINZIG-KLINIKEN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: Anteilige Übernahme der Studiengebühren an der MHB (somit sind noch 45.000 € selber zu tragen)
  • Förderdauer: Regelstudienzeit
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

MARIENHOSPITAL OELDE – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: bis zu 400 € pro Monat
  • Förderdauer: 24 Monate bis maximal 36 Monate
  • Noch abzuleistende Famulaturen im Haus erbracht werden
  • Teilnahme an internen Fortbildungen möglich
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

MEDBO – MEDIZINISCHE EINRICHTUNGEN DES BEZIRKS OBERPFALZ – MEDBO MEDIZINSTIPENDIUM

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Betreuung durch einen Mentor
  • Fachliche Begleitung durch den Chefarzt
  • Kostenfreie Teilnahme an zwei Fort-/Weiterbildungen pro Semester
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist jederzeit möglich)

 

MEDICLIN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 150 € pro Monat (9. und 10. Semester) und 400 € pro Monat im PJ
  • Maximale Förderdauer: 4 Semester
  • Sponsoring der Teilnahme am MEDI-LEARN Repetitorium für das 2. Staatsexamen mit Unterkunft (Wert von rund 3.800 €)
  • umfangreichen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen (MEDICLIN Akademie)
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist ganzjährig möglich)

PFALZKLINIKUM – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 600 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 30 Monate
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung jederzeit möglich)

 

PLEISSENTAL-KLINIK   – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 3 Jahre
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

SÄCHSISCHES KRANKENHAUS GROSSSCHWEIDNITZ – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 600 € pro Monat
  • Förderdauer: maximal 4 Jahre
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

SALUS GGMBH – SALUS-STIPENDIUM FÜR STUDIERENDE DER MEDIZIN

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 750 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester (Regelstudienzeit)
  • Ärztliche Kollegen stehen als Ansprechpartner für fachliche Fragen zur Verfügung
  • Option an internen Weiterbildungen teilzunehmen
  • Nutzung der wissenschaftlichen Bibliothek
  • Möglichkeit Praktika und Hospitationen zu absolvieren
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist jederzeit möglich)

 

SANA KLINIKUM HOF – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat (Einstieg nach dem Physikum ab dem 7. Semester)
  • Maximale Förderdauer: bis zum 12. Semester
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

SHG – KLINIKEN VÖLKLINGEN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 300 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 30 Monate
  • Betreuung durch einen Paten
  • Zahl der Stipendien: k.A.
  • Bewerbungsfrist: 15.02. (Sommersemester) und 15.08. (Wintersemester) eines jeden Jahres

SRH KLINIKEN LANDKREIS SIGMARINGEN GMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (1. bis 6. Semester): 250 € pro Monat
  • Förderbetrag (7. bis 12. Semester): 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester
  • Praxisnahe Begleitung während des Studiums
  • Patenschaft durch einen erfahrenen Arzt
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

St. FRANZISKUS-HOSPITAL WINTERBERG GGMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

St. JOSEFS-HOSPITAL CLOPPENBURG – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

ST. – MARIEN-HOSPITAL MARSBERG – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: maximal 3 Jahre
  • Mentoring: fachliche Begleitung durch einen ärztlichen Mentor
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

St. MARIENHOSPITAL VECHTA – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

St. VINCENZ-KRANKENHAUS GMBH PADERBORN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 300 € pro Monat
  • Förderdauer: Förderung bis zum Beginn des Praktischen Jahres (PJ)
  • Den Stipendiaten wird ein Mentor zur Seite gestellt
  • Teilnahme an internen Fortbildungen und Veranstaltungen (kostenfrei)
  • Möglichkeit zur bezahlten Ferientätigkeit während der Semesterferien
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

STÄDTISCHES KRANKENHAUS EISENHÜTTENSTADT GMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 200 € monatlich im 5. Semester bis 400 € im 10. Semester (Förderung ist gestaffelt)
  • Förderdauer: 8 Semester
  • Anrechnungsfreie Studienkostenpauschale
  • Mentoring
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

STÄDTISCHES KRANKENHAUS MARIA-HILF BRILON GGMBH – MEDIZINSTIPENDIEN

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Teilnahme an den Medizindialogen
  • Mentoring (Stipendiaten wird ein ärztlicher Partner als Mentor zugeteilt)
  • Stipendiaten erhalten regelmäßig die Mitarbeiter- und Ärzte-News
  • Förderdauer: 24 Monate
  • Bei der Ableistung der Famulatur wird dies zusätzlich mit 400 € vergütet
  • Zahl der Stipendien: 3 Stipendien pro Jahr
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

STÄDTISCHES KRANKENHAUS NETTETAL GMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 36 Semester
  • Den Stipendiaten wird ein Mentor zur Verfügung gestellt, der für fachliche und persönliche Fragen zur Verfügung steht
  • Bewerbungsfrist: 30. Juni eines jeden Jahres

VAMED KLINIK HAGEN-AMBROCK – STIPENDIATENPROGRAMM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 600 € pro Monat (davon sind 50 Prozent zurückzuzahlen)
  • Förderdauer: maximal 2 Semester über der Regelstudienzeit
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Mentoring durch einen erfahrenen Mediziner
  • Unterstützung bei der Examensvorbereitung und der Promotion
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Das Stipendium wird zweimal im Jahr (Sommer- und Wintersemester) vergeben
  • Bewerbungsfrist: 15. Juni (Sommersemester) und 15 Dezember (Wintersemester)

 

VITOS GMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Mentoring
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A

WESTKÜSTENKLINIKEN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 300 € pro Monat (Gewährung als Darlehen – Rückzahlung entfällt bei Facharztausbildung in den Westküstenkliniken)
  • Förderdauer: maximal 6 Jahre
  • Fortbildungszuschuss: 500 € für medizinische Fortbildungen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an PJ-Veranstaltungen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Allgemeinmediziner-Veranstaltungen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Simulationstrainings
  • Mentoring durch Chefarzt oder leitenden Oberarzt
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: 31. Oktober eines jeden Jahres

ZFP SÜDWÜRTTEMBERG – STIPENDIEN-PROGRAMM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 700 € pro Monat
  • Die gesamte Facharztweiterbildung für Psychiatrie und Psychotherapie sowie für Psychosomatik kann im ZfP Südwürttemberg absolviert werden

AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 550 € pro Monat
  • Förderdauer: maximal 2 Jahre
  • Teilnahme an klinikinternen Seminaren
  • Mentoring
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

ALTMARK-KLINIKUM GGMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 700 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

AMEOS HOLDING AG – AMEOS STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: monatliche Förderung von 300 € (9. und 10. Semester) und 500 € im PJ
  • Maximale Förderdauer: 24 Monate (ggf. im Einzelfall um 12 Monate verlängerbar)
  • Persönliche Betreuung durch einen Chefarzt
  • Teilnahme an Symposien, Fortbildungen, Veranstaltungen usw.
  • Unterstützung bei wissenschaftlichen Arbeiten (Hausarbeiten und Dissertationen)
  • Facharztausbildung
  • Kommunikationsausbildung „Arzt-Patienten-Kommunikation“

 

ARBERLANDKLINIKEN – STIPENDIUM „ARBERLAND-KLINIKSTUDENT“ FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: Mix aus Studienförderleistung in Höhe von bis zu 18.000 € und rückzahlbarem Vorschuss (zinsloses Darlehen)
  • Gesamtbetrag aus Förderung und Darlehen liegt maximal bei 34.400 €
  • Maximale Förderdauer: 12 Semester
  • Zahl der Stipendien: 2 Stipendien pro Kalenderjahr
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist ganzjährig möglich)

 

BEZIRKSKLINIKEN MITTELFRANKEN –  MEDIZIN-STIPENDIUM

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • 4.000 € pro Semester in Höhe der Studiengebühren (Studium an der Universität Varna in Bulgarien
  • Maximale Förderdauer: 6 Jahre
  • Unterstützung beim Aufnahmetest und der Wohnungssuche

 

BRÜDERKRANKENHAUS ST. JOSEF PADERBORN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: maximal 3 Jahre
  • Mentoring: fachliche Begleitung durch einen ärztlichen Mentor
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

CARL-THIEM-KLINIKUM COTTBUS

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat (zinsloses Darlehen)
  • Förderdauer: bis zu 36 Monate
  • Förderung endet mit Bestehen des zweiten Abschnitts der Ärztlichen Prüfung
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung jederzeit möglich)

 

CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN – DEUTSCHLANDSTIPENDIUM

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 300 € pro Monat (50 Prozent werden vom Bund getragen)
  • Förderdauer: 2 Semester (kann mehrfach verlängert werden)
  • Maximale Förderdauer: bis zum Ende der Regelstudienzeit
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

CLINIC NEUENDETTELSAU – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (1. bis 4. Semester): 300 € pro Monat
  • Förderbetrag (5. bis 8. Semester): 400 € pro Monat
  • Förderbetrag (9. bis 12. Semester): 600 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester
  • Vermittlung von Praktika
  • Mentoring
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung jederzeit möglich)

GESUNDHEITSZENTRUM BITTERFELD/WOLFEN GGMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 450 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: 2
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

GLG – GESELLSCHAFT FÜR LEBEN UND GESUNDHEIT MBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: bis zu 500 € pro Monat
  • jährlichen Stipendiatentreffen
  • Nach dem Bestehen des Staatsexamens erhältst Du ein Angebot zur Festanstellung
  • Beginn der Förderung: Das Stipendium wird in der Regel zum 01.12. eines Jahres vergeben

 

HARZKLINIKUM DOROTHEA CHRISTIANE ERXLEBEN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 450 € pro Monat
  • Förderdauer: 8 Semester
  • Zahl der Stipendien: 3 Stipendien pro Jahr
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

HASSBERG-KLINIKEN – FÖRDERPROGRAMM „KLINIKSTUDENT

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 250 € pro Monat (7. bis 12. Semester)
  • Maximale Förderdauer: 6 Semester
  • Unterstützung: 250 € pro Monat als zinsloses Darlehen (1. bis 12. Semester)
  • Zahl der Stipendien: 2 Stipendien je Studienjahrgang
  • Stipendiaten wird eine Assistentenstelle in Vollzeit angeboten
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

HELIOS KLINIKEN MITTELWESER – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: bis zu 500 € pro Monat
  • Förderdauer: 12 Semester (ggf. Verlängerung um 1 Jahr möglich)
  • Mentoring (studienbegleitend)
  • umfassende fachliche Unterstützung
  • Praktika und Hospitationen in eigenen oder anderen Helios-Häusern
  • Nutzung der Zentralbibliothek der Helios Gruppe
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

HELIOS KLINIKUM SCHWELM – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 600 € pro Monat
  • Förderdauer: 12 Semester (Regelstudienzeit)
  • Mentoring
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

HELIOS KLINIKUM UELZEN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat
  • Förderdauer: 12 Semester (Regelstudienzeit)
  • Mentoring
  • Option Praktika und Famulaturen zu absolvieren
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

HESSENKLINIK STADTKRANKENHAUS KORBACH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag:500 € pro Monat
  • Förderdauer: maximal 8 Semester (Regelstudienzeit)
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen (kostenfrei)
  • Mentoring: Individuelle Begleitung durch einen Mentor
  • Fachliche Begleitung durch einen erfahrenen Arzt
  • Nutzung der Fachliteratur im Klinikum
  • Option die Famulatur zu absolvieren
  • Option Praktika zu absolvieren
  • In den Semesterferien: Option eine bezahlte Tätigkeit aufzunehmen
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

KLINIKEN AM GOLDENEN STEIG GGMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag Vorklinik (1. bis 4. Semester): 300 € pro Monat
  • Förderbetrag Klinik (5. bis 12. Semester): 400 € pro Monat
  • Förderdauer: 6 Jahre
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Teilnahme an hausinternen Fort- und Weiterbildungen der jeweiligen Fachabteilung
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist jederzeit möglich)

 

KLINIKEN DES LANDKREISES CHAM GGMBH – STIPENDIENPROGRAMM „KLINIKSTUDENT“

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (01. – 04. Semester): 300 € pro Monat
  • Förderbetrag (05. – 12. Semester): 500 € pro Monat
  • Förderdauer: 12 Semester
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist jederzeit möglich)

 

KLINIKEN ERLABRUNN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: 3 Jahre
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKEN SCHMIEDER – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 4 Semester
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Übernahme von Fortbildungskosten bzw. Seminarkosten der DGN oder z.B. „Summer School“ der „Jungen Neurologen“ in Höhe von bis zu 500 € je Semester
  • Betreuung durch einen Mentor
  • Hospitationen und/ oder Famulaturen (an allen Standorten)
  • Wahl-Tertial Deines Praktischen Jahres im Bereich der Neurologie kann ggf. in der Klinik in Heidelberg absolviert werden
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKEN SÜDOSTBAYERN AG – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (1. bis 5 Semester): 250 € pro Monat
  • Förderbetrag (6. bis 12 Semester): 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester (Regelstudienzeit)
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Mentoring
  • Möglichkeit Praktika zu absolvieren
  • Möglichkeit die Famulatur zu absolvieren
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKUM BIELEFELD GEM. GMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 300 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 48 Monate
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKUM BURGENLANDKREIS GMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 2 Jahre
  • Betreuung durch einen Fachmentor
  • Teilnahme an klinikinternen Seminaren
  • Büchergeld: bis zu 500 € (gegen Nachweis)
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKUM GÜTERSLOH GGMBH – FÖRDERPROGRAMM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: bis zu 450 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester
  • Betreuung durch einen Mentor
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen

 

KLINIKUM INGOLSTADT – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester (Regelstudienzeit)
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Mentoring – Individuelle Unterstützung durch einen Mentor
  • Möglichkeit an Fortbildungsveranstaltungen teilzunehmen
  • In den Semesterferien: Möglichkeit eine bezahlte Tätigkeit aufzunehmen
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKUM KULMBACH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (1. bis 6. Semester): 250 € pro Monat
  • Förderbetrag (7. bis 12. Semester): 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester (Regelstudienzeit)
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKUM LIPPE GMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKUM MAIN-SPESSART – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 600 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 36 Monate
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KLINIKUM PASSAU – STIPENDIUM FÜR STUDIERENDE DER HUMANMEDIZIN

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: 8 Semester
  • Aktive Unterstützung durch einen Mentor
  • Spezifische Weiterbildungen
  • Nutzung des Simulationszentrums zum Erlernen spezieller Untersuchungstechniken und zum Trainieren kritischer Situationen im Klinikalltag
  • Möglichkeit in den Semesterferien Praktika und Famulaturen mit zusätzlicher finanzieller Unterstützung zu absolvieren
  • Stipendiaten wird nach erfolgreichem Abschluss des Studiums eine Weiterbildungsstelle zugesichert
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist jederzeit möglich

 

KPLUS-VERBUND – KATHOLISCHE KLINIKEN UND SENIORENEINRICHTUNGEN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 6 Semester (ggf. Verlängerung um 2 Semester möglich)
  • Zahl der Stipendien: 10 Stipendien pro Jahr
  • Bewerbungsfrist: 01. April und 01. Oktober eines jeden Jahres

 

KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER TRIER – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat
  • Förderdauer: 24 Monate (gefördert werden die letzten 2 Jahre des Medizinstudiums)
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KRANKENHAUS ST. JOSEF SCHWEINFURT – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (1. bis 12. Semester): 250 € pro Monat (zinsloses Darlehen)
  • Förderbetrag (7. bis 12. Semester): 250 € pro Monat (rückzahlungsfreies Stipendium)
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Praxisorientierte Betreuung erfolgt durch berufserfahrene Kollegen
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KREISKLINIKEN BOGEN-MALLERSDORF – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (1. bis 5 Semester): 300 € pro Monat
  • Förderbetrag (6. bis 12 Semester): 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester (Regelstudienzeit)
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Mentoring durch einen erfahrenen Mediziner
  • Möglichkeit das Pflegepraktikum in den Kreiskliniken Bogen-Mallersdorf zu absolvieren
  • Möglichkeit die Famulatur in den Kreiskliniken Bogen-Mallersdorf zu absolvieren
  • Semesterferien: Möglichkeit einer bezahlten Tätigkeit bei den Kreiskliniken
  • Anstellung nach erfolgreichem Studienabschluss wird zugesichert
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

KREISKRANKENHAUS GUMMERSBACH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (9. und 10.Semester): 600 € pro Monat
  • Förderbetrag (11. und 12.Semester): 600 € pro Monat (PJ im Kreiskrankenhaus)
  • Famulatur kann im Kreiskrankenhaus absolviert werden
  • Nutzungsmöglichkeit der hauseigenen medizinische Fachliteratur
  • Teilnahme an internen Fortbildungen
  • Teilnahme an Symposien
  • Ansprechpartner für medizinische Fragestellungen steht zur Verfügung
  • Mitarbeiterverpflegung (kostenfrei)
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KREISKRANKENHAUS PRIGNITZ – PRI-MED-STIPENDIUM

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (1-Jahresverpflichtung): 300 € pro Monat ab dem 9. Semester
  • Förderbetrag (2-Jahresverpflichtung): 300 € pro Monat im 7. und 8. Semester und 400 € ab dem 9. Semester
  • Förderbetrag (3-Jahresverpflichtung): 300 € pro Monat im 5. und 6. Semester, 400 € im 7. und 8. Semester und 500 € ab dem 9. Semester
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Individuelle Betreuung durch einen Mentor
  • Hausinterne Fortbildungen
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

KREISKRANKENHAUS WALDBRÖL – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (9. und 10.Semester): 600 € pro Monat
  • Förderbetrag (11. und 12.Semester): 600 € pro Monat (PJ im Kreiskrankenhaus)
  • Famulatur kann im Kreiskrankenhaus absolviert werden
  • Nutzungsmöglichkeit der hauseigenen medizinische Fachliteratur
  • Teilnahme an internen Fortbildungen
  • Teilnahme an Symposien
  • Ansprechpartner für medizinische Fragestellungen steht zur Verfügung
  • Mitarbeiterverpflegung (kostenfrei)
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

LANDESKRANKENHAUS (AÖR) RHEINLAND-PFALZ – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 600 € pro Monat
  • Förderdauer: maximal 6 Semester
  • Stipendiaten erhalten einen persönlichen Mentor
  • kostenlose Wohnmöglichkeit (nach Verfügbarkeit)
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung jederzeit möglich)

 

LWL-KLINIKEN MARSBERG – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: bis zu 400 € pro Monat
  • Förderdauer (ab Abschluss des Physikums): bis zu 3 Jahre
  • Förderdauer (Praktisches Jahr): 1 Jahr
  • Persönliche Betreuung durch einen Mentor
  • Teilnahme an den Fortbildungsveranstaltungen der Kliniken
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist jederzeit möglich)

MAIN-KINZIG-KLINIKEN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: Anteilige Übernahme der Studiengebühren an der MHB (somit sind noch 45.000 € selber zu tragen)
  • Förderdauer: Regelstudienzeit
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

MARIENHOSPITAL OELDE – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: bis zu 400 € pro Monat
  • Förderdauer: 24 Monate bis maximal 36 Monate
  • Noch abzuleistende Famulaturen im Haus erbracht werden
  • Teilnahme an internen Fortbildungen möglich
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

MEDBO – MEDIZINISCHE EINRICHTUNGEN DES BEZIRKS OBERPFALZ – MEDBO MEDIZINSTIPENDIUM

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Betreuung durch einen Mentor
  • Fachliche Begleitung durch den Chefarzt
  • Kostenfreie Teilnahme an zwei Fort-/Weiterbildungen pro Semester
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist jederzeit möglich)

 

MEDICLIN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 150 € pro Monat (9. und 10. Semester) und 400 € pro Monat im PJ
  • Maximale Förderdauer: 4 Semester
  • Sponsoring der Teilnahme am MEDI-LEARN Repetitorium für das 2. Staatsexamen mit Unterkunft (Wert von rund 3.800 €)
  • umfangreichen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen (MEDICLIN Akademie)
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist ganzjährig möglich)

 

PFALZKLINIKUM – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 600 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 30 Monate
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung jederzeit möglich)

 

PLEISSENTAL-KLINIK   – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 3 Jahre
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

SÄCHSISCHES KRANKENHAUS GROSSSCHWEIDNITZ – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 600 € pro Monat
  • Förderdauer: maximal 4 Jahre
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

SALUS GGMBH – SALUS-STIPENDIUM FÜR STUDIERENDE DER MEDIZIN

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 750 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester (Regelstudienzeit)
  • Ärztliche Kollegen stehen als Ansprechpartner für fachliche Fragen zur Verfügung
  • Option an internen Weiterbildungen teilzunehmen
  • Nutzung der wissenschaftlichen Bibliothek
  • Möglichkeit Praktika und Hospitationen zu absolvieren
  • Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist jederzeit möglich)

 

SANA KLINIKUM HOF – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat (Einstieg nach dem Physikum ab dem 7. Semester)
  • Maximale Förderdauer: bis zum 12. Semester
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

SHG – KLINIKEN VÖLKLINGEN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 300 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 30 Monate
  • Betreuung durch einen Paten
  • Zahl der Stipendien: k.A.
  • Bewerbungsfrist: 15.02. (Sommersemester) und 15.08. (Wintersemester) eines jeden Jahres

SRH KLINIKEN LANDKREIS SIGMARINGEN GMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag (1. bis 6. Semester): 250 € pro Monat
  • Förderbetrag (7. bis 12. Semester): 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester
  • Praxisnahe Begleitung während des Studiums
  • Patenschaft durch einen erfahrenen Arzt
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

St. FRANZISKUS-HOSPITAL WINTERBERG GGMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 12 Semester
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

St. JOSEFS-HOSPITAL CLOPPENBURG – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

ST. – MARIEN-HOSPITAL MARSBERG – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: maximal 3 Jahre
  • Mentoring: fachliche Begleitung durch einen ärztlichen Mentor
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

St. MARIENHOSPITAL VECHTA – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

St. VINCENZ-KRANKENHAUS GMBH PADERBORN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 300 € pro Monat
  • Förderdauer: Förderung bis zum Beginn des Praktischen Jahres (PJ)
  • Den Stipendiaten wird ein Mentor zur Seite gestellt
  • Teilnahme an internen Fortbildungen und Veranstaltungen (kostenfrei)
  • Möglichkeit zur bezahlten Ferientätigkeit während der Semesterferien
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

STÄDTISCHES KRANKENHAUS EISENHÜTTENSTADT GMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 200 € monatlich im 5. Semester bis 400 € im 10. Semester (Förderung ist gestaffelt)
  • Förderdauer: 8 Semester
  • Anrechnungsfreie Studienkostenpauschale
  • Mentoring
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

STÄDTISCHES KRANKENHAUS MARIA-HILF BRILON GGMBH – MEDIZINSTIPENDIEN

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Teilnahme an den Medizindialogen
  • Mentoring (Stipendiaten wird ein ärztlicher Partner als Mentor zugeteilt)
  • Stipendiaten erhalten regelmäßig die Mitarbeiter- und Ärzte-News
  • Förderdauer: 24 Monate
  • Bei der Ableistung der Famulatur wird dies zusätzlich mit 400 € vergütet
  • Zahl der Stipendien: 3 Stipendien pro Jahr
  • Bewerbungsfrist: k. A.

 

STÄDTISCHES KRANKENHAUS NETTETAL GMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 500 € pro Monat
  • Förderdauer: bis zu 36 Semester
  • Den Stipendiaten wird ein Mentor zur Verfügung gestellt, der für fachliche und persönliche Fragen zur Verfügung steht
  • Bewerbungsfrist: 30. Juni eines jeden Jahres

VAMED KLINIK HAGEN-AMBROCK – STIPENDIATENPROGRAMM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 600 € pro Monat (davon sind 50 Prozent zurückzuzahlen)
  • Förderdauer: maximal 2 Semester über der Regelstudienzeit
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Mentoring durch einen erfahrenen Mediziner
  • Unterstützung bei der Examensvorbereitung und der Promotion
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Das Stipendium wird zweimal im Jahr (Sommer- und Wintersemester) vergeben
  • Bewerbungsfrist: 15. Juni (Sommersemester) und 15 Dezember (Wintersemester)

 

VITOS GMBH – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 400 € pro Monat
  • Mentoring
  • Förderdauer: bis zu 8 Semester
  • Förderung endet mit Abschluss des Staatsexamens
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: k. A

 

WESTKÜSTENKLINIKEN – STIPENDIUM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 300 € pro Monat (Gewährung als Darlehen – Rückzahlung entfällt bei Facharztausbildung in den Westküstenkliniken)
  • Förderdauer: maximal 6 Jahre
  • Fortbildungszuschuss: 500 € für medizinische Fortbildungen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an PJ-Veranstaltungen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Allgemeinmediziner-Veranstaltungen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Simulationstrainings
  • Mentoring durch Chefarzt oder leitenden Oberarzt
  • Zahl der Stipendien: k. A.
  • Bewerbungsfrist: 31. Oktober eines jeden Jahres

 

ZFP SÜDWÜRTTEMBERG – STIPENDIEN-PROGRAMM FÜR MEDIZINSTUDIERENDE

Die Eckdaten des Stipendiums:

  • Förderbetrag: 700 € pro Monat
  • Die gesamte Facharztweiterbildung für Psychiatrie und Psychotherapie sowie für Psychosomatik kann im ZfP Südwürttemberg absolviert werden

Unser Tipp: Nutze auch die kostenlosen Leistungen des Marburger Bundes für Medizinstudierende

Hinweis: Wir geben uns die größte Mühe, um Medizinstudierenden, Ärztinnen und Ärzten stets umfassende und aktuelle Informationen zu Medizinstipendien zur Verfügung zu stellen. Sollten Sie feststellen, dass ein Programm fehlt oder eine Aktualisierung nowendig ist, dann freuen wir uns sehr über eine kurze Nachricht. Nutzen Sie einfach unser spezifisches Meldeformular.