Medizinstipendien

Schwalm-Eder-Kreis – Stipendium für Medizinstudierende

Die Eckdaten des Stipendiums:
• Förderbetrag: 875 € pro Monat
• Förderdauer: maximal 8 Semester (bis zum Ende der Regelstudienzeit)
• Zahl der Stipendien: bis zu 5
• 
Bewerbungsfrist: 15. Mai (Sommersemester) und 15. November (Wintersemester)

Die Zugangsvoraussetzungen:
• Student/-in der Humanmedizin
• Physikum erfolgreich abgeschlossen
• Es besteht keine Förderung durch ein anderes Stipendium

Deine Verpflichtungen während des Förderzeitraums:
• Bestreben das Studium in der Regelstudienzeit zu absolvieren
• Regelmäßiges unaufgefordertes Einreichen von aktuellen Bescheinigungen und Leistungsnachweisen

Deine Verpflichtungen nach Ablauf des Förderzeitraums:
• Nach Abschluss des Medizinstudiums: Absolvierung einer fachärztlichen Weiterbildung im Schwalm-Eder-Kreis, die zur Teilnahme an der vertragsärztlichen Versorgung oder zur Tätigkeit im öffentlichen Gesundheitsdienst berechtigt
• Nach Abschluss der fachärztlichen Weiterbildung: Teilnahme an der vertragsärztlichen Versorgung im Schwalm-Eder-Kreis für mindestens 5 Jahre
• Alternativ bei Bedarf und vorhandenen Kapazitäten: ärztliche Tätigkeit im Fachbereich 53 –Gesundheit, Verbraucherschutz und Veterinärwesen- des Schwalm-Eder-Kreises

Besonderheiten:
• Die Richtlinie zur Vergabe von Stipendien für Studierende der Humanmedizin des Schwalm-Eder-Kreises ist online und kann heruntergeladen werden. Somit ist von Anfang an klar, welche Leistungen Du erhältst und wozu Du Dich verpflichtest. Daher solltest Du diese vor Einreichung einer Bewerbung durchlesen

Art des Stipendiums:
• Allgemeine Förderung (Lebensunterhalt)

Bildungsphase:
• Klinischer Abschnitt
• Praktisches Jahr

Zielregion:
• Deutschland

Bewerbungsunterlagen:
• Bewerbungsschreiben
• Tabellarischer Lebenslauf
• Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife (beglaubigte Kopie)
• Zeugnis über das Bestehen der ersten Ärztlichen Prüfung (beglaubigte Kopie)
• Personalausweis (Kopie)
• Immatrikulationsbescheinigung
• ggf. Angaben zu weiteren Förderungen und öffentlichen Leistungen, die bezogen werden

Kontakt:
• Schwalm-Eder-Kreis
• Fachbereich 53
• 34574 Homberg (Efze)

» Weitere Informationen zum Stipendium des Schwalm-Eder-Kreises findest Du hier

Unser Tipp: Nutze auch die kostenlosen Leistungen des Marburger Bundes für Medizinstudierende

Hinweis: Wir geben uns die größte Mühe, um Medizinstudierenden, Ärztinnen und Ärzten stets umfassende und aktuelle Informationen zu Medizinstipendien zur Verfügung zu stellen. Sollten Sie feststellen, dass ein Programm fehlt oder eine Aktualisierung nowendig ist, dann freuen wir uns sehr über eine kurze Nachricht. Nutzen Sie einfach unser spezifisches Meldeformular.