Medizinstipendien

Heinrich und Alma Vogelsang-Stiftung – Promotionsstipendien

Die Eckdaten des Stipendiums:
• Förderbetrag: 1.000 € pro Monat (verlängerbar um weitere 12 Monate)
• Förderdauer: 12 Monate
• Bewerbungsfrist: keine (Bewerbung ist jederzeit möglich)

Die Zugangsvoraussetzungen:
• Das Stipendium ist vorzugsweise für unterstützungsbedürftige Studenten/innen gedacht
• Absolvent der medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum

Deine Verpflichtungen während des Förderzeitraums:
• Regelmäßiges unaufgefordertes Einreichen von aktuellen Bescheinigungen und Zwischenberichten

Deine Verpflichtungen nach Ablauf des Förderzeitraums:
• Bei einer Veröffentlichung muss auf die Förderung durch die Stiftung hingewiesen und dieser ein Exemplar zur Verfügung gestellt werden
• Bereitschaft nach Abschluss der Promotion auf einer Veranstaltung der Stiftung einen Kurzvortrag zu den Ergebnissen der Arbeit zu halten

Art des Stipendiums:
• Allgemeine Förderung (Lebensunterhalt)

Bildungsphase:
• Promotion

Zielregion:
• Deutschland

Bewerbungsunterlagen:
• Lebenslauf
• Zeugniskopien
• Informationen zur Dissertation (Thema, Zeitplan, Zielsetzung)
• Gutachterliche Stellungnahme des Betreuers der Arbeit
• Angaben über ggf. weitere Förderungen
• Beleg der Unterstützungsbedürftigkeit (z.B. durch Vorlage des BAföG-Bescheids)

Ansprechpartner:
• Dipl. Biol. Irmgard Borg
• Telefon: 0234 32-25585
• Telefax: 0234 32-14381
• E-Mail: irmgard.borg(ad)rub.de
• Website: www.ruhr-uni-bochum.de 

» Weitere Informationen zum Stipendium der Heinrich und Alma Vogelsang-Stiftung findest Du hier

Unser Tipp: Nutze auch die kostenlosen Leistungen des Marburger Bundes für Medizinstudierende

Hinweis: Wir geben uns die größte Mühe, um Medizinstudierenden, Ärztinnen und Ärzten stets umfassende und aktuelle Informationen zu Medizinstipendien zur Verfügung zu stellen. Sollten Sie feststellen, dass ein Programm fehlt oder eine Aktualisierung nowendig ist, dann freuen wir uns sehr über eine kurze Nachricht. Nutzen Sie einfach unser spezifisches Meldeformular.