Medizinstipendien

Barbara-Wengeler-Stiftung – Druckkostenzuschüsse

Die Eckdaten des Stipendiums:
• Förderung der Veröffentlichung von Dissertationen und Habilitationsschriften oder sonstigen Publikationen durch Drucklegung in herkömmlicher Weise und/ oder digitale Medien
• Nach Prüfung der voraussichtlich entstehenden Kosten wird pauschal ein angemessener Betrag zur Verfügung gestellt

Die Zugangsvoraussetzungen:
• Vorlage einer Druckversion der Arbeit
• Bei Dissertationen und Habilitationsschriften sind vollständige Gutachten aus dem Verfahren einzureichen

Deine Verpflichtungen während des Förderzeitraums:
• keine

Deine Verpflichtungen nach Ablauf des Förderzeitraums:
• Bei Erscheinen ist dem Stiftungsvorstand pro Mitglied ein Belegexemplar und im Rahmen der Verwendungsprüfung die Schlussabrechnung vorzulegen
• In der Publikation ist in geeigneter Form auf die Förderung durch die Stiftung hinzuweisen

Art des Stipendiums:
• Sach- und Reisekosten

Bildungsphase:
• Promotion

Zielregion:
• Deutschland

Ansprechpartner:
• Stiftungssekretariat Karin Koelbert
• Telefon: 089 51619819
• E-Mail: info(ad)barbara-wengeler-stiftung
• Website: www.barbara-wengeler-stiftung.de 

» Weitere Informationen zum Stipendium der Barbara-Wengeler-Stiftung findest Du hier

Unser Tipp: Nutze auch die kostenlosen Leistungen des Marburger Bundes für Medizinstudierende

Hinweis: Wir geben uns die größte Mühe, um Medizinstudierenden, Ärztinnen und Ärzten stets umfassende und aktuelle Informationen zu Medizinstipendien zur Verfügung zu stellen. Sollten Sie feststellen, dass ein Programm fehlt oder eine Aktualisierung nowendig ist, dann freuen wir uns sehr über eine kurze Nachricht. Nutzen Sie einfach unser spezifisches Meldeformular.